Manuka 5ml

€17,40

Leptospermum scoparium

Duft: erdig, krautig, würzig, warm, aber frisch

Herstellung: Wasserdampfdestillation der Blätter und Zwerge

Mischt sich gut mit:  Bergamotte, Cajeput, Lavendel fein, Kanuka, Rose, Niaouli, Sandelholz, Ylang-Ylang, Zitrusöle

Manuka gehört zu der Familie der Teebäume, wie Cajeput, Niaouli und Kanuka. Manuka wird auch als echter Teebaum bezeichnet.

Manuka löst Verschleimungen und fördert den Auswurf, stark regenerierende Wirkung auf die Haut, es wirkt juckreizstillend und antihistaminisch, es hat auch eine entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung.

In Kombination mit Manuka hat es eine gute Wirkung bei Rheumabeschwerden.

Manuka hat eine starke Wirkung gegen Bakterien, Viren und Pilze. Es wird auch als natürliches Antibiotikum in der Aromatherapie eingesetzt. Besonders gute Wirkung hat es gegen Staphylokokken und Streptokokken.

Wegen seiner Hautverträglichkeit wird es bei Juckreiz, Akne, Ekzemen, Schuppenflechte, Kopfschuppen und zur Vorbeugung gegen Hautinfektionen und Wundliegen eingesetzt.

Manuka ist ein sehr kinderverträgliches Öl.

Wirkung auf die Psyche: für die zarten Seelen  geeignet, löst seelische Verspannungen, hilft bei sehr empfindlichen vegetativem Nervensystem und hilft bei Stress zu mehr innerer Stabilität. Schützt und stabilisiert bei Überforderung und bei Hektik.

Aromatipp:

Sanftes Massageöl für Kinder

2 Tropfen bulgarische Rose 10:90

1 Tropfen Lavendel fein

1 Tropfen Manuka

4 Tropfen Mandarine rot

40ml Mandelöl süß

10ml Wildrosenöl

Alle Angaben zu Wirkungen auf körperlicher oder psychischer Ebene sind lt. Fachliteratur.