Lavandin BIO 10ml

€9,90

Lavandula hybrida

Duft: kräuterartig, blumig, frisch,

Der Geruch des Lavandin ist dem des Lavendel sehr ähnlich, jedoch intensiver, der sehr erfrischend wirkt.

Wird oft als Lavendelöl verkauft, da es viel günstiger ist als das ätherische Öl des Lavendel fein oder Lavendel extra.

Herstellung: Wasserdestillation der Lavendelrispen

Mischt sich gut mit: Orange, Zitrone, Geranie, Kiefer, Muskatellersalbei, Neroli, Rose

Lavandin wirkt antiseptisch, wundheilend, auswurffördernd, schmerzstillend, es fördert die Narbenbildung.

Als Raumduft reinigt es die Raumluft und reduziert die Keimzahl.

In Erkältungsölen erleichtert es das atmen bei Verschleimung der Nebenhöhlen und der Lunge, wirkt wohltuend bei Husten, Grippe, gripppalen Infekten und Erkältung.

Auf die Psyche hat es eine anregende Wirkung.

Aromatipp:

Raumduft für die Erkältungszeit

 6 Tropfen Thymian ct. linalool

 6 Tropfen Lavantin

20 Tropfen Zitrone 

auf einen Duftstein (siehe Zubehör) oder einen Aromadiffusor je nach Raumgröße 3 bis 4 Tropfen tropfen, nach 60 Minuten Beduftung wieder Pause einlegen. KEINE Dauerbeduftung.

Alle Angaben zu Wirkungen auf körperlicher oder psychischen Ebene sind lt. Fachliteratur.

VORSICHT!

Nicht in der Schwangerschaft anwenden!

Nicht für Babys und Kleinkinder anwenden!

Keine Anwendungen als Kissenduft bei Kindern, kann zum Atemstillstand führen!

Bei ältere Kinder, ab 10 Jahren nur vorsichtig dosieren.